top of page
Charmanter Weg

TIP 3

Profilbild-MC.jpg

Mike Cornelis

Marcus Lindner.png

Marcus Lindner

Profil.jpeg

Gabriela

Niemals Kauf ohne Due Diligence - Prüfung !!!

 

Das wesentliche Ziel einer Due Diligence - Prüfung bei Immobilientransaktionen ist neben der Verringerung von Informations- und Wissensrückständen insbesondere das systematische Aufdecken und das sorgfältige Bewerten von Chancen und Risiken, die sich aus der Transaktion ergeben können.

Auch Profis vertrauen im Eifer von Emotionen und Freude falschen Aussagen von Marktteilnehmern, aber auch Eigentümern. Wie einem Deutschen Architekten. Dieser hatte sich beim Kauf des Grundstücks auf die Aussagen des Verkäufers verlassen und muss nun das Gebäude abreißen und eine hohe Strafe zahlen. >>>> siehe Artikel

 

«Due Diligence» bedeutet «gebotene Sorgfalt», mit der das Vertragsobjekt im Vorfeld geprüft wird. Die aus der Due Diligence - Prüfung resultierenden Ergebnisse sollten im Vertrag aufgenommen und somit von beiden Seiten zur Kenntnis genommen werden.

 

Es ist u.a. wichtig, besonders die Eigentümer, die Immobilie an sich und die eingetragenen Belastungen zu identifizieren. Bei Zweifel in Bezug auf die baurechtliche Legalität, ist es sinnvoll ein Zertifikat der Stadtregierung (Ficha urbanísitca) in den Vertrag aufzunehmen und dieses vom Verkäufer unterschreiben zu lassen.

TIP Nr. 1: ACHTUNG FORMULAR-FALLE !!! >>>>> Hier

TIP Nr. 2: KEINE ANZAHLUNG AUF DAS MAKLER-KONTO !!! >>>>> Hier

TIP Nr. 3: KEIN Kauf ohne eingehende Prüfung !!! >>>>> Hier

TIP Nr. 4: Rechtsanwalt und Makler reichen nicht !!! >>>>> Hier

Erfahren Sie bei uns, wie Sie diese Fehler vermeiden können und Sie mit uns eine Due Diligence - Prüfung bei Ihrem Wunschobjekt durchführen  können:

Cornelis Baleares SL

Passeig Infanta Carlota 40

07680 Porto Cristo Novo

Telefon (0034) 634 007 000

Telefon (0049) 171 960 9300

Telefon oder Email

bottom of page